• Home
  • Lifestyle
  • Men
  • Tech
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Sternzeichen

Sternzeichen Steinbock ▷ Typische Eigenschaften, Partner, Mann & Frau 14.11.2016

Sternzeichen Steinbock

Sternzeichen Steinbock (22.12. – 20.1.)
Abb.: Allexxandar | Shutterstock

Datum: Wann hat man das Sternzeichen Steinbock?

Menschen, die zwischen dem 22. Dezember und dem 20. Januar zur Welt gekommen sind, haben das Sternzeichen Steinbock. Steinböcke sind ehrgeizige und ernsthafte Menschen, die das Leben sehr realistisch, manchmal aber auch pessimistisch betrachten. Der Steinbock ist ein Erdzeichen und seine Vertreter bereit, für ihre Ziele einen steinigen Weg zurück zulegen. Doch der Charakter des Steinbocks hat auch Schattenseiten – Sturheit und eine gewisse Verschlossenheit zum Beispiel.

Lesezeit: 19 Minuten

Das Sternzeichen „Steinbock“

≡ Inhaltsverzeichnis

SternzeichenSteinbock

Datum

22. Dezember – 20. Januar

Glückszahl

8

Glückstag

Sonntag

Element

Erde

Farbe

Schwarz

Reichtum

Rang 9

Sprachen

The Sea-Goat (englisch)
Capricorn (latein)
Aigokerōs (griechisch)
Makara (sanskrit)

Planet

Saturn

eifersüchtig

nein, gar nicht

Tage

Dezember: 22.12. 23.12. 24.12. 25.12. 26.12. 27.12. 28.12. 29.12. 30.12. 31.12
Januar: 1.1. 2.1. 3.1. 4.1. 5.1. 6.1. 7.1. 8.1. 9.1. 10.1. 11.1. 12.1. 13.1. 14.1. 15.1. 16.1. 17.1. 18.1. 19.1. 20.1.

Temperament

melancholisch

Farbe

schwarz

Jahreszeit

Winter

Lebensalter

Alter

ekliptikale Länge

270° - 300°

Windrichtung

West

Qualität

trocken und kalt

Aggregatzustand

dicht

Säfte

schwarze Galle

Geografie

Indien
Arrianien
Gedrosien (heute: Iran und Pakistan)
Thrakien (heute: Bulgarien, Griechenland und Türkei)
Macedonien (heute: Griechenland, Mazedonien, Albanien und Bulgarien)
Illyrien (heute Kroatien)

Sonnendurchgang

21. Dezember - 19. Januar

Sektor

27,9°

Die Stärken des Steinbocks

  • diszipliniert und ausdauernd
  • bodenständig und traditionsbewusst
  • hilfsbereit und fürsorglich
  • sachlich und ordentlich
  • ideenreich und klug
  • künstlerisch begabt und schöpferisch
  • belastbar und fokussiert
  • sparsam und vorsichtig
  • fleißig und geduldig
  • vernünftig und pflichtbewusst
  • beharrlich und präzise
  • treu und verantwortungsbewusst
  • selbstbewusst und ehrgeizig
  • konservativ und gründlich
  • gradlinig und strategisch
  • hartnäckig und realistisch
  • kommunikativ und ernst

Die Schwächen des Steinbocks

  • unerbittlich und pedantisch
  • pessimistisch und melancholisch
  • unnahbar und ungesellig
  • autoritär und eifersüchtig
  • starrköpfig und engstirnig
  • trocken und steif
  • kontrolliert und unflexibel
  • nachtragend und fordernd
  • kontaktscheu und misstrauisch
  • festgefahren und überstrukturiert

Der Charakter des Sternzeichens Steinbock

Menschen mit dem Sternzeichen Steinbock sind sehr fleißig und drücken sich nie vor einer Herausforderung, so anspruchsvoll sie auch sein mag. Selbst wenn es viele Monate oder Jahre dauern sollte ihr Ziel zu erreichen, Steinböcke beißen sich durch. Steinböcke definieren sich durch ihre Aufgaben und dadurch, dass sie Problemlöser sind. Menschen mit diesem Sternzeichen scheuen sich nicht vor Verantwortung und arbeiten häufig in Führungspositionen.

Tendenz zum Einzelgänger

Doch manchmal verliert der Steinbock sich auch in seinen Aufgaben und vergisst die Welt um sich herum. Dadurch schreckt er die wenigen vertrauten Menschen in seinem Leben ab und zieht sich in sein Einzelgängertum zurück. Steinböcke können sehr sture Charakterzüge entwickeln und vergessen leicht, dass das Leben nicht nur aus Arbeit besteht.

Steinböcke sind sinnlich

Doch der leicht abweisend wirkende Steinbock ist weitaus sinnlicher als man auf den ersten Blick vermuten würde. Sowohl Steinbock Männer, als auch weibliche Steinböcke sind sehr sexuelle Wesen, die ihre Partner in jeder Hinsicht befriedigen können.

Geiz und Qualitätsanspruch

Steinbock-Geborene können gut mit Geld umgehen, sind bisweilen jedoch etwas geizig. Doch für ihre engsten Freunde oder ihre Familie sind die Steinböcke jederzeit bereit, Geld auszugeben. Insgesamt legen Steinböcke viel Wert auf Qualität. Sei es in Bezug auf die Wahl ihrer Kleidung oder ihrer Inneneinrichtung. Ihre Freizeit verbringen sie lieber bei einem Spiele- oder DVD Abend mit Freunden zu Hause, als durch die angesagten Clubs der Stadt zu ziehen.

sternzeichen

Übersicht über die Sternzeichen
Abb. Peter Hermes Furian | Bigstock

Was ist typisch für den Steinbock Mann?

Steinbock-Männer sind im Beruf zumeist sehr erfolgreich und legen ihr erwirtschaftetes Geld gewinnbringend für die Zukunft an. Männliche Steinböcke sind sehr praktisch veranlagt und haben ihr Leben fest im Griff. Schon in jungen Jahren wissen sie genau, was sie später einmal erreichen möchten und wie sie das anstellen werden.

Steinböcke suchen feste Beziehungen

Dennoch haben Steinbock Männer auch eine stark ausgeprägte sinnliche Seite, die sie in vollen Zügen ausleben. Sie haben einen großen Appetit auf Sex und sind ausdauernde Liebhaber. Allerdings ist der männliche Steinbock nicht auf der Suche nach einer flüchtigen Affäre, sondern wünscht sich eine dauerhafte Partnerschaft.

Er sucht nach einer Frau, die gleichzeitig seine Freundin, seine Geliebte und eine gute Hausfrau und Mutter ist. Er verlangt viel von seiner Partnerin, was die Beziehung zu ihm nicht ganz unkompliziert gestaltet.

Ehrlichkeit ist Steinböcken sehr wichtig

Männliche Steinböcke sind ihren Mitmenschen gegenüber sehr ehrlich und merken sehr schnell, wenn jemand sie aufs Glatteis führen möchte. Auf Lügen reagieren sie äußerst nachtragend und es ist sehr schwer, das einmal verlorene Vertrauen des Steinbock-Mannes wieder zurückzugewinnen.

Sein unermüdlicher Fleiß ist die wohl beste Eigenschaft des männlichen Steinbocks. Er ist im Job unermüdlich, sorgt für seine Familie und schafft es trotzdem noch, Geld für das Alter zur Seite zu legen.

Was ist typisch für die Steinbock-Frau?

Steinbock-Frauen lieben klare Prinzipien und Regeln, und zwar in allen Bereichen ihres Lebens. Träumereien sind dem weiblichen Steinbock fremd. Frauen dieses Sternzeichens sind mit beiden Beinen fest auf dem Boden der Tatsachen verankert und verbieten sich, ihrer Impulsivität nachzugeben.

Die Distanziertheit der Steinbock-Frauen hat einen Grund

Steinböckinnen möchten von Männern begehrt werden, aber es fällt ihnen schwer, sich komplett hinzugeben. Selbst wenn sie im Bett sehr leidenschaftlich sind, halten sie doch stets einen Teil ihrer Persönlichkeit zurück. Das irritiert viele Männer, wohingegen andere sich besonders davon angezogen fühlen. Der Grund für ihre Distanziertheit ist, dass sie erst 100 Prozent sicher sein möchten, bevor sie einem Mann ihr Herz schenken. Steinbock Frauen sind sehr treu und halten in guten wie in schlechten Zeiten zu ihrem Partner.

Steinbock-Frauen mögen keinen Stillstand

Weibliche Steinböcke sind nur glücklich, wenn sie beschäftigt sind und können Stillstand nicht ertragen. Die eher ruhige Steinbock-Frau fühlt sich von Autorität angezogen und bewundert erfolgreiche Menschen.

Freundin fürs Leben

Manchmal wirkt die Steinbock-Frau etwas eingebildet, da sie so viel Wert auf eine erfolgreiche berufliche Position und eine gute finanzielle Absicherung legt. Aber wenn der weibliche Steinbock erst einmal Vertrauen gefasst hat, kann sie sehr warmherzig und liebevoll sein. Eine Freundin und eine Partnerin fürs Leben.

Gesundheit, Beruf und Geld

Steinböcke können sehr stur sein und muten sich manchmal mehr zu, als sie eigentlich ertragen können. Daher sind der Rücken und insbesondere die Wirbelsäule der körperliche Schwachpunkt dieses Sternzeichens. Der Steinbock lädt sich sprichwörtlich zu viel auf die Schultern und ist daher oft verspannt.

Steinböcke sind meist schlank

Auch der Rachen und die Mandeln sind beim Steinbock oft von Erkrankungen betroffen. Das liegt daran, dass sie sich viel zumuten und ihren Ärger häufig herunterschlucken. Ihr Gewicht zu halten fällt den meisten Steinböcken hingegen nicht sehr schwer, da sie sehr diszipliniert sind und aufgrund ihrer vielen Arbeit manchmal sogar eine Mahlzeit auslassen. Etwas mehr sportliche Betätigung würde den Steinböcken aber guttun.

Beruflich erfolgreich

Der Beruf spielt im Leben eines Steinbocks eine zentrale Rolle. Da er zudem fleißig, ernsthaft und zuverlässig ist, lässt der berufliche Erfolg beim Steinbock in der Regel nicht lange auf sich warten. Selbst wenn es länger dauern sollte, der Steinbock erreicht über kurz oder lang sein Ziel. Da der Steinbock der sprichwörtliche „Fels in der Brandung“ ist, kann er Positionen mit viel Verantwortung ausgezeichnet ausfüllen.

Steinböcke zwischen Beamtentum und Politik

Er ist der ideale Staatsbeamte, Banker, Versicherungsangestellte oder Politiker. Daneben sind Steinböcke auch für militärische Laufbahnen gut geeignet oder als Steuerberater. Dank ihres Fleißes können sich Steinböcke aber auch in viele weitere Berufsfelder schnell einarbeiten. Da der Steinbock sehr ehrgeizig ist und sich stark mit seinem Beruf identifiziert, erklimmt er schnell die Karriereleiter und hält sich bis zu seinem Ruhestand an der Spitze.

Steinbock

Der Steinbock – das namensgebende Tier hinter dem Sternzeichen
Foto: ueuaphoto | Shutterstock

Wie geht der Steinbock mit Geld um?

Mit Geld kann der Steinbock ausgezeichnet umgehen. Er verdient in der Regel sehr gut und wirft das Geld niemals grundlos aus dem Fenster. Maßlosigkeit ist ihm fremd. Zwar gibt der Steinbock gerne viel Geld für hochwertige Kleidung, teure Möbel oder gutes Essen aus.

Der Steinbock spart

Allerdings ist er auf der anderen Seite auch ein leidenschaftlicher Sparer, der immer eine Geldreserve auf der hohen Kante haben muss. Manchmal wird ihm von seinem Umfeld auch Geiz vorgeworfen, aber für andere Menschen ist er gerne bereit Geld auszugeben und stellt dann lieber seine eigenen Bedürfnisse hinten an.

Der Steinbock und die Liebe

Hat sich ein Steinbock erst einmal für einen Partner entschieden, ist er ihm ein Leben lang treu verbunden. Auch die Liebe ist für den Steinbock nämlich eine ernste Angelegenheit und er sucht unermüdlich nach dem passenden Partner. Mit weniger als der Idealbesetzung will er sich nicht zufriedengeben.

Steinböcke sind gute Liebhaber und treue Partner

Dennoch ist er als Single nicht unglücklich und konzentriert sich in einer Zeit ohne Partner mit voller Hingabe auf seinen Beruf. Steinböcke, egal ob männlich oder weiblich, haben den Ruf, hervorragende Liebhaber zu sein. Je besser man sie kennt, desto mehr geben sie von ihrer sinnlichen Seite preis. Manch einer ist überrascht davon, wie viel Feuer und Leidenschaft in einem Steinbock steckt. Untreue findet man bei Steinböcken hingegen eher selten.

Welches Sternzeichen passt gut zum Steinbock und welches so gar nicht?

Steinbock und Stier

Diese beiden Sternzeichen sind wie füreinander geschaffen. Beide sind sehr fleißig und stimmen in ihren grundsätzlichen Lebensauffassungen überein. Ihr beruflicher Status und Geld ist ihnen wichtig und Sex ist ein wichtiger Bestandteil ihres Liebeslebens. Sowohl der Steinbock, als auch der Stier sind gewillt hart zu arbeiten und haben keine Probleme damit, treu zu sein. Eine Verbindung mit guten Aussichten auf eine lebenslange Beziehung.

Steinbock und Jungfrau

Die Sternzeichen Steinbock und Jungfrau lieben es, ein gut organisiertes Leben zu führen und schätzen konservative Werte. Zwar sind sie in sexueller Hinsicht nicht die optimale Verbindung, doch haben viel Verständnis für die Macken des anderen. Sollte es einmal Probleme in der Beziehung geben, werfen die Beiden nicht gleich die Flinte ins Korn. Die Beziehung ist zwar nicht gerade von Leichtigkeit geprägt, kann aber von Dauer sein.

Steinbock und Fische

Die hingebungsvollen und emotionalen Fische verlangen dem rationalen Steinbock viel ab, doch in ihrer Unterschiedlichkeit ergänzen sich diese beiden Sternzeichen überraschend gut. Fischgeborene überschütten den Steinbock mit ihrer Liebe und das tut den Steinböcken sehr gut, auch wenn sie das nicht offen zugeben. Im Bett ist der Steinbock eindeutig der dominante Part und der Fisch sein gelehriger Schüler. Eine Verbindung mit Aussicht auf Erfolg.

Steinbock und Skorpion

In Sachen Sex geht es bei diesen beiden Sternzeichen sehr leidenschaftlich zu, da beide Partner recht dominant sind. Der Skorpion ist ein wenig fantasievoller, während der Steinbock die bessere Ausdauer hat. Beide Sternzeichen häufen gerne Geld an, allerdings aus sehr unterschiedlichen Beweggründen. Eine Beziehung dieser beiden Sternzeichen kann durchaus in einer Ehe münden.

Steinbock und Widder

Zwar knistert es im Bett zwischen Steinbock und Widder gewaltig, aber ansonsten sind die Sternzeichen nur wenig kompatibel. Jeder der beiden möchte seinen Willen durchsetzen und Streit ist vorprogrammiert. Die beiden potenziellen Partner sind sich über das Rollenverständnis von Mann und Frau nicht einig und möchten in der Beziehung unbedingt den Ton angeben. Keine vielversprechende Verbindung.

Steinbock und Schütze

Schützen sind rastlos und immer auf der Suche nach sich und einer neuen Herausforderung, während Steinböcke gerne zu Hause sind und in sich ruhen. Wo der Steinbock konservativ ist, da ist der Schütze experimentierfreudig. Ein Zusammenleben gestaltet sich überaus kompliziert, da die beiden Sternzeichen in allen wichtigen Werten und Einstellungen unterschiedlicher Ansicht sind. Diese Beziehung endet in einer Katastrophe.

Steinbock und Waage

Auch hier stehen die Sterne nicht optimal für eine große Liebe. Zunächst ist der Steinbock von der Aura der Waage fasziniert, aber über kurz oder lang kann der Steinbock mit der dramatischen und egozentrischen Art der Waage nicht umgehen. Die Waage kann nicht auf die Bedürfnisse des Steinbocks eingehen und der Steinbock wiederum kann seine Wünsche nicht kommunizieren. Streit ist hier vorprogrammiert.

Symbol des Sternzeichens Steinbock

Symbol des Sternzeichens Steinbock
Abb.: AVIcon | Shutterstock

Bedeutung des Aszendenten

Prägend für den Charakter eines Menschen ist neben seinem Sternzeichen auch sein Aszendent. Menschen mit dem Aszendenten Steinbock verfügen über ein ausgeprägtes Durchhaltevermögen. Der Aszendent Steinbock begünstigt die Fähigkeit, auf ein entferntes Ziel hinzuarbeiten und beharrlich an sich zu arbeiten. Von Misserfolgen lassen sich Menschen mit dem Aszendenten Steinbock nicht so schnell aus der Bahn werfen.

Mit welchen typischen Problemen hat der Steinbock im Leben zu kämpfen?

Der Steinbock ist eher rational und hat manchmal Probleme damit, mit seinen eigenen Gefühlen in Kontakt zu treten. Zudem kann er seine Gefühle nicht nach außen hin kommunizieren und ist nicht gerade ein romantischer Partner.

Seine introvertierte und ernste Art wird oftmals als Gefühlskälte und Distanziertheit missverstanden, obwohl dies nicht unbedingt der Fall ist. Der Begriff Work-Life-Balance ist dem Steinbock völlig fremd und er kann gut und gerne als Workaholic bezeichnet werden. Steinböcke sollten darauf achten, ihr Privatleben nicht zu vernachlässigen und mehr Zeit mit ihrer Familie verbringen.

Typische Hobbys

Steinböcke mögen es nicht nichts zu tun, Müßiggang ist einfach nicht ihr Ding. Sie sind Hobby-Bastler und Heimwerker und schrauben in ihrer Freizeit gerne an ihrem Auto rum oder bauen ein neues Regal auf. Auch das Lesen von Fachliteratur bereitet ihnen viel Freude. Sport treibt der Steinbock nur mit mäßiger Begeisterung und hauptsächlich deshalb, um sein Gewicht zu halten.

Typische Haustiere

Mit Tieren haben es die Steinböcke nicht so. Falls sie sich für ein Haustier entscheiden dann für eines, das nicht viel Dreck und Arbeit macht. Fische im Aquarium beispielsweise beruhigen sie sehr und mit einer Katze können sie sich unter Umständen auch anfreunden. Typische Hundehalter sind die Steinböcke hingegen nicht.

Der richtige Einrichtungsstil für Steinböcke

Funktional, kühl und schlicht, so kann der Einrichtungsstil der Steinböcke beschrieben werden. Bei der Wahl ihrer Möbel legen die Steinböcke aber viel Wert auf gute Qualität. Billiger Ramsch kommt ihnen nicht in die Wohnung. Viele Steinböcke haben ein eigenes Haus, in dem sie ihre Ruhe haben und sich optimal entfalten können.

Edelsteine

Diamanten, Bergkristalle und Quarz passen ausgezeichnet zum Charakter des Steinbocks und helfen ihm dabei, seine emotionale Seite zu unterstützen. Der eher kopflastige Steinbock kann durch diese Steine in Kontakt mit seinen Gefühlen treten.

Stil, Geschmack und Mode

Steinböcke haben einen sehr klaren und eigenen Geschmack in Bezug auf Mode, Kosmetik und Style.

Sie unterwerfen sich keinen Trends, sind aber über die aktuellen Entwicklungen, die die roten Teppiche dieser Welt beherrschen, immer gut informiert.

Da sich der Steinbock gerne unabhängig und selbstbewusst zeigt, kopiert er nichts, sondern wandelt modische Trends gerne für sich selbst ab, um der ganzen Sache eine eigene Note zu verleihen.

Steinböcke sind einerseits sehr konservativ, gleichzeitig aber auch provokativ. In jungen Jahren schließen sich Steinböcke daher gerne Gruppen an, die sich fernab des Mainstreams bewegen. Durch sein künstlerisches und musisches Interesse sind Steinböcke häufig in der Gothic-, Punk- oder alternativen Szene anzutreffen.

Hier bestimmen schwarze Kleidung, Nieten und Patches den Look. Auch Statement-Shirts mit großen Prints der Lieblingsband dürfen nicht fehlen. Sobald der Steinbock aber ins Arbeitsleben eintritt, wird er seinen Style entsprechend verändern.

Stilsicher im Beruf

Steinböcke sind häufig in Berufen zu finden, in denen sie ihre rhetorischen Fähigkeiten einsetzen und ausleben können. Sie werden sich also eine Beschäftigung suchen, in der sie Kontakt zu anderen Menschen haben. Hier sind Businessanzüge und klassische Kostüme Pflicht, dennoch ist es für sie eher eine Art Verkleidung, die ihnen dazu verhilft, gutes Geld zu verdienen. Der Steinbock wird sich sowohl im Büro als auch bei Kunden vor Ort immer sehr gepflegt und stilsicher präsentieren. Klassisch, modisch, mit kleinen Accessoires und dem „gewissen Etwas“.

Er muss auch nicht lange überlegen, was er am aktuellen Tag anziehen soll, er greift zielsicher in den Kleiderschrank und wird immer eine Kombination finden, die perfekt aufeinander abgestimmt ist. Markennamen sind dem Steinbock nicht wichtig, dennoch liebt er Mode, die eine gewisse Eleganz ausstrahlen.

Zu Hause geht es lässig zu

Zu Hause und in der Freizeit legt der Steinbock gerne seine konservative Kleidung ab und schwingt sich in die lässige, zerrissene Jeans und ein legeres Shirt. Der Steinbock hat viele Facetten, und genau so ist auch die Kleidung in seinem Schrank. Es gibt für jede Situation die passenden Outfits. Es ist keine Ausnahme, wenn der Biker-Look direkt neben dem Abendkleid hängt.

Kosmetik

In puncto Kosmetik legt der Steinbock großen Wert auf intensive Pflege. Im Badezimmer stapeln sich Tiegel und Töpfchen mit hochwertigen und reichhaltigen Cremes. Steinbock-Damen können sich sehr gut schminken, daher haben Sie sehr viele Utensilien, mit denen man ein ganzes Kosmetikstudio ausstatten könnte. Gleichzeitig schminkt sich der Steinbock nicht mal gerne, er möchte aber immer in der Lage sein, auf spontane Situationen reagieren zu können.

Wenn sich die Steinbock-Lady schminkt, dann richtig. Ganz gleich, ob es sich dabei um einen attraktiven Look für den Tag oder um ein glamouröses Abend-Make-up handelt, der Steinbock kennt alle Tricks und Kniffe der dekorativen Kosmetik. Wenn der Steinbock Farbe aufträgt, möchte er auch positiv auffallen – und genau das gelingt ihm perfekt!

Talente, Kunst und kreative Neigungen

Der Steinbock ist vielseitig interessiert und hat immer mehrere Hobbys. In diese investiert er viel Zeit und – wenn nötig – auch Geld. Es ist also nicht verwunderlich, dass sich gerade im künstlerischen Bereich viele Steinböcke tummeln. Literatur, Malerei, Musik – all das sind Bereiche, in denen sich der Steinbock gerne ausprobiert.

Viele Steinböcke entwickeln bereits im Kindesalter ein gutes Gespür für Musik und Klänge. Es fällt ihnen leicht, Noten lesen und das Spielen eines Instruments zu erlernen. Ebenso können viele Steinböcke hervorragend malen und zeichnen.

Wechselhafte Interessen

Das Problem bei Steinböcken ist lediglich, dass sich die Interessen schnell ändern können. Fängt ein Steinbock an, das Gitarrenspielen zu lernen, ist es gut möglich, dass er nach einem Jahr lieber auf Saxophon oder Klavier umsteigen möchte. Malt er ein Bild, das ihm selbst nicht gefällt, kann es sein, dass er es in die Ecke stellt und sich darauf konzentriert, Objekte aus Ton zu gestalten. Hält ein Steinbock jedoch durch und wird auch von außen entsprechend gefördert, so können die Talente in vollen Zügen ausgelebt werden.

Steinböcke als Autoren

Steinböcke sind wahre Wortkünstler. Es fällt ihnen leicht, Vorträge zu halten oder ein Event zu moderieren. Viele Steinböcke nutzen diese Gabe, um Bücher zu schreiben. Hierbei spielt es keine Rolle, ob sie ein Sachbuch oder einen Roman verfassen. Das jeweilige Thema richtet sich nach den persönlichen Neigungen jedes einzelnen Steinbocks.

Da Steinböcke sehr ehrgeizig sind, legen sie großen Wert darauf, dass das Buch einwandfrei ist, daher sind schreibende Steinböcke eher in Verlagen als unter den Self-Publishern zu finden. Ein Steinbock bringt sein Buch nur selbst auf den Markt, wenn er sich ein vernünftiges Lektorat leisten kann.

Steinböcke probieren sich gerne aus

Da Steinböcke sich immer wieder gerne neu ausprobieren, nehmen sie gerne an Seminaren oder Online-Kursen teil. Für sie ist es einerseits eine Form der Weiterbildung, andererseits aber auch einfach eine nette Abwechslung, die sie geistig fordert. Das braucht der Steinbock, sonst wird ihm schnell langweilig.

Es ist also durchaus möglich, dass sich der Steinbock zu einem Kurs zum Seifensieden anmeldet und einen Monat später an einem Seminar zur Herstellung leckerer Pralinen teilnimmt. Er will einfach alles einmal ausprobieren. Diese Erfahrungen und Eindrücke mitzunehmen, macht ihm viel Spaß, und er hat in Gesellschaft immer etwas Neues zu erzählen.

Berühmte Steinböcke

Einige Steinböcke haben es zu großer Berühmtheit geschafft:

Orlando Bloom

Orlando Bloom
Foto: Starfrenzy | Bigstock

NameGeborenBeruf
Guido Westerwelle27.12.1961Politiker
Marlene Dietrich27.12.1901 Schauspielerin
Carla Bruni23.12.1967Model
Konrad Adenauer5.1.1876Politiker
Michael Schumacher3.1.1969 Rennfahrer
Stephen Hawking8.1.1942Physiker
Martin Luther King15.1.1929Bürgerrechtler
Michelle Obama17.1.1964First Lady
Isaac Newton4.1.1643Wissenschaftler
Elvis Presley8.1.1935Musiker
Orlando Bloom13.1.1977Schauspieler
Albert Schweitzer14.1.1875Wissenschaftler
Denzel Washington28.12.1954Schauspieler
Mel Gibson3.1.1956Schauspieler

Ergänzungen?

Bist Du ein Steinbock? Findest Du Dich in der Beschreibung wieder? Welches Sternzeichen hat Dein Partner? Kennst Du Steinböcke? Wie sind die so? Weißt Du etwas über den Steinbock, das hier noch fehlt? Schreib uns Deine Meinung, Ergänzungen und Fragen – direkt unter diesem Artikel, in den Kommentaren. Du hilfst damit auch anderen Lesern.

Sternzeichen WidderSternzeichen StierSternzeichen ZwillingeSternzeichen Krebs
Sternzeichen LöweSternzeichen JungfrauSternzeichen WaageSternzeichen Skorpion
Sternzeichen SchützeSternzeichen SteinbockSternzeichen WassermannSternzeichen Fische


14.11.2016 63 Kommentare
[yarpp]
Kommentare:
  • Anonymous

    Manches stimmt, manches nicht. Allerdings steht auf anderen Seiten andere Informationen. Dann weiß man nicht was man glauben soll.

  • Marianne

    Hallo,
    ich bin Zwilling und in einen Steinbock verliebt. Vermutlich ist er auch in mich verliebt. Glaubt ihr, dass es mit uns klappt?

  • Tinka

    99% Übereinstimmung!

    Es passt einfach alles auf mich. 1% Abzug,, weil ich meinen Hund über alles liebe 😉

    Wahnsinn das es echt Menschen gibt, die nicht an Sternzeichen und die Eigenschaften glauben!

    Mein Partner ist Stier und damit ideal. Kann ich nur zustimmen! Eine Partnerschaft fürs Leben!

1 11 12 13
Dein Kommentar:
« Chinesische Sternzeichen
» Sternzeichen Skorpion