• Home
  • Lifestyle
  • Men
  • Tech
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Sternzeichen
Sternzeichen

Liebe: Wie erobert man einen Skorpion?

Wie erobert man einen Skorpion?

Wie erobert man einen Skorpion?
Foto: Milkos | Bigstock

Das Herz eines Menschen mit dem Sternzeichen Skorpion zu erobern, kann sich als eine Lebensaufgabe herausstellen. Skorpione sind sehr dominant und nachtragend, daher ist es gar nicht so einfach, sich mit einem Skorpion auf der Gefühlsebene zu treffen.

Lesezeit: 3 Minuten

Natürlich ist auch der Skorpion in der Lage, intensiv zu lieben, aber er stellt auch ganz besondere Ansprüche an eine Partnerschaft. Werden diese nicht erfüllt, zieht sich der Skorpion sehr schnell zurück. Umgekehrt ist der Skorpion jedoch auch bereit, alles für seine Beziehung zu tun. Treue, Zuverlässigkeit und Hingabe werden vom Skorpion auf beiden Seiten erwartet.

Wer das Herz eines Skorpions erobern möchte, muss sich bewusst sein, dass er immer die Führungsposition beanspruchen wird. Der geeignete Partner für einen Skorpion ist immer derjenige, der sich unterordnet. Das heißt nicht, dass der Skorpion seinen Partner unterdrückt, aber er legt großen Wert darauf, dass alles nach seinen Vorstellungen verläuft.

Skorpione sind keine Romantiker

Skorpione sind nicht gerade die großen Romantiker, dafür sind ihre Gefühle ehrlich und aufrichtig. Auf reizvolle Liebesabenteuer wird sich ein Skorpion nur sehr selten einlassen. Das widerspricht irgendwie seinen Prinzipien, und er ist der Auffassung, dass er das nicht nötig hätte.

Skorpione sind loyal

Wer einen Skorpion für sich gewinnen kann, der hat einen Partner, auf den er sich immer verlassen kann. Wenn ein Skorpion etwas sagt oder verspricht, dann hält er es auch. Er wartete allerdings auch umgekehrt. Fühlt sich Ion belogen oder sogar betrogen, dann wird er seinen Giftstachel ausfahren.

Skorpione verzeihen nicht

Skorpione sind gnadenlos und knallhart. Wer es sich also einmal mit einem Skorpion verscherzt, der wird das sein Leben lang nicht mehr vergessen. Über kleine Fehler kann der Skorpion hinwegschauen, aber große Enttäuschungen wird er niemals verzeihen.

Skorpionen wollen führen

Um mit einem Skorpion langfristig glücklich zu werden, sollte sich der Partner immer fair verhalten. Lügen und Intrigen kann der Skorpion überhaupt nicht vertragen. Außerdem gibt der Skorpion in der Beziehung den Ton an. Dafür kann man sich sicher sein, dass der Skorpion sich immer dafür einsetzen wird, dass es dem Partner gut geht.

Für seine große Liebe tut er alles, solange diese nicht missbraucht oder enttäuscht wird. Wer sich also gerne durch sein Leben lenken lässt, der ist bei einem Skorpion bestens aufgehoben.

Bist Du Skorpion? Oder willst Du einen erobern? Mit welchen Sternzeichen hast Du gute Erfahrungen in der Liebe gemacht?

Schreib uns Deine Erfahrungen, Ergänzungen und Fragen – direkt unter diesem Artikel, in den Kommentaren. Du hilfst damit auch anderen Lesern.

Sternzeichen WidderSternzeichen StierSternzeichen ZwillingeSternzeichen Krebs
Sternzeichen LöweSternzeichen JungfrauSternzeichen WaageSternzeichen Skorpion
Sternzeichen SchützeSternzeichen SteinbockSternzeichen WassermannSternzeichen Fische


Kommentare:
  • Anonymous

    Alles sehr hilfreiche Tipps!!!
    Ich habe mich in einen Skorpion verliebt und er war auch interessiert an mir. Doch als dann rauskam das er die Klasse wiederholen muss (gehen in die gleiche Klasse), hat er sich zurück gezogen. Nun habe ich es mit den Tipps probiert und es war sehr hilfreich 😍

Dein Kommentar:
« Freundschaft – Worauf sollte man bei einem Wassermann achten?
» Freundschaft: Worauf sollte man bei einem Schützen als Freund achten?